Über mich

Ich bin Susanne Keller, bekannt als Clown Susi.

Am 25. Oktober 1956 komme ich fussvoran in Aarau/AG zur Welt. Ich bin die jüngste von sieben Kindern. Ich wachse in Schönenwerd auf, weltbekannt durch die Bally Schuhfabrik.

 

Schon als Kind besuche ich den Circus am liebsten der Clowns wegen. Clowns wirken für mich wie Engel. Lehrer und Bekannte sagen mir: “Du solltest ein Clown werden“. Ich denke für ein paar Augenblicke tatsächlich darüber nach Clown zu werden. Wie wird man Clown? Diese Idee verwerfe ich jedoch schnell wieder. Zu verrückt und unrealistisch. Ich mache die Schule zur Arztgehilfin.

 

1975 zieht es mich in die weite Welt hinaus. Ich packe meinen Rucksack und reise als Tramperin durch Spanien, Marokko, Italien, Griechenland, Israel und von dort nach München. Ich verliebe mich. Wir heirateten. Wir werden Eltern von zwei wunderherrlichen Söhnen.

 

1986 reisen wir als junge Familie in die USA und durchqueren in viereinhalb Monaten Amerika mit dem VW-Büssli. Sehr abenteuerlich, eine meiner schönsten Reisen. Zurück in Europa lassen wir uns in der Schweiz nieder.

 

1987 setze ich die Clownnase zum ersten Mal wieder auf, seit meiner Kindheit. In den ersten Jahren schenke ich Familie und Freunden einen Auftritt, statt einen Blumenstrauss. Ich spiele Episödeli aus dem Leben. Es spricht sich herum und die ersten Anfragen für öffentliche Anlässe kommen. Das ist der Startschuss meiner Laufbahn zum professionellen Clown, und seither lässt mich diese Berufung nicht mehr los.

 

Von 2000 – 2010 mache ich Weiterbildungen in Clownerie, Schauspiel, Körpersprache, Kommunikation und vieles mehr. (Siehe: "Seit 27 Jahren auf der Bühne"). Gleichzeitig bringe ich mir autodidaktisch Singen, Musizieren, Jonglieren, Zaubern, und vieles mehr bei. Nach dem Motto "Learning by doing".

 

Heute bin ich selbständige Clownin. Führe ein Clown Atelier in Däniken SO. Arbeite mit meiner roten Nase in der Schweiz, Deutschland und Russland.

 

Mein Motto ist: “Lachen bringt Näher“.

 

So schenke ich Tag für Tag Menschen ein Lachen, Menschen wie Sie, welche gerade diesen Text lesen.

 

Seit 27 Jahren auf der Bühne

1990         1. Auftritt Gründung "Verein Frauenzentrum Aarau", KIFF Aarau

1991         Workshop "Zwischenfall" mit Joachim Rittmeyer, Basel

2000         Der Clown als Heiler, Galli Theater Frankfurt

2000/01    Ausbildung zur Clowntrainerin, Galli Theater Frankfurt 

2001         „Die Kraft des Lachens“ Seminar mit David Gilmore, Bad Herrenalb

2002         Theatertraining mit Johannes Galli, Barcelona

2002/03    Fachseminar Körpersprache zwischen Therapeut und Klient, am Beispiel der sieben                          Kellerkinder, Thun/BE

2002/03    Ausbildung Körpersprache und Kommunikationstrainerin, Galli Theater Frankfurt

2004         Theaterworkshop mit Jurij Vasiljev szenisches Sprechen, Tschechische Republik

2006         Arbeit am „Der Clown Charakter, die Requisite, Musik und Bewegung“ mit Gary                                  Edward`s, Basel

2006         Weiterbildung „Gesellschaft zur Förderung von Humor in Therapie, Pflege und                                    Beratung“ mit Gary Edwards, Basel

2006         Ausbildung zum „Klinikclown, ClownLabor Berlin“, Teilnahme am                                                        „Clownlabor“, Leitung: Paul Kustermann, Berlin 

2008         Studien zum Thema Klinik-Clown und Mitlaufen in Kinderklinik und                                                      Seniorenheimen, Berlin

2008         Weiterbildung "Übungen zum Thema Präsenz des Clowns, Grundlagenarbeiten am                            Clown" mit Gary Edward`s, Baden Württemberg

2010         Ausbildung zur Körpersprache und Persönlichkeitstrainerin, Galli Institut Freiburg im                          Breisgau

2012         Eröffnung eigenes Clown Atelier, Suhr/ AG

© 2019 by CLOWN SUSI

  • Facebook
  • Instagram